Österreichische Eishockey Liga (ÖEL) Informationen

Verband: ÖEHV
Stand: 01.10.2021

Teilnehmende Vereine:

Gruppe West

  • SC Hohenems
  • WSG Swarovski Wattens – Penguins
  • EHC Crocodiles Kundl
  • HC Kufstein
  • HC TIWAG Innsbruck – Die Haie

Gruppe Nord-Ost

  • SV Kapfenberg – Eishockeyclub
  • Wiener Eislauf-Verein
  • ATSE Graz – Sektion Eishockey
  • UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden
  • EV Zeltweg

Gruppe Süd

  • EHC Althofen
  • EC GRAND Immo VSV
  • UECR Huben
  • USC Velden
  • EC LiWODruck Spittal
  • ESC SoccerZone Steindorf

Grunddurchgang Modus

Gespielt wird eine doppelte Hin- & Rückrunde, 3×20 Minuten Netto. Die drei besten Teams der Gruppe West, die drei besten Teams der Gruppe Nord-Ost und die zwei besten Teams der Gruppe Süd bilden am Ende des Grunddurchgangs die Playoff Paarungen.

Bei allen Spielen (Grunddurchgang, Play-Off) muss es einen Sieger geben. Sollte ein Spiel nach der regulären Spielzeit unentschieden sein, erfolgt eine 5-minütige „Sudden Death“ mit 3 Feldspielern. Wenn auch in der Overtime kein Tor fällt, erfolgt sofort ein Penaltyschießen nach den Regeln des IIHF mit je fünf Schützen.

Play Off Modus

Viertelfinale:

IIHF-Champions-Hockey-League Modus. Das bedeutet es wird jeweils ein Hin- und Rückspiel absolviert. Das bessere Team zieht eine Runde weiter.

Hier kommen die Bestimmungen der IIHF-Champions-Hockey-League zur Anwendung, wobei der besser platzierte Verein mit dem Auswärtsspiel beginnt. Es wird die Gesamtwertung (Punkte und Tore) der beiden absolvierten Spiele herangezogen. Overtime und Penalty-Schießen können somit ausschließlich im Rückspiel erfolgen, wenn das Gesamtergebnis unentschieden ist.

Halbfinale:

IIHF-Champions-Hockey-League Modus. Das bedeutet es wird jeweils ein Hin- und Rückspiel absolviert. Das bessere Team zieht eine Runde weiter.

Hier kommen die Bestimmungen der IIHF-Champions-Hockey-League zur Anwendung, wobei der besser platzierte Verein mit dem Auswärtsspiel beginnt. Es wird die Gesamtwertung (Punkte und Tore) der beiden absolvierten Spiele herangezogen. Overtime und Penalty-Schießen können somit ausschließlich im Rückspiel erfolgen, wenn das Gesamtergebnis unentschieden ist.

Finale:

IIHF-Champions-Hockey-League Modus. Das bedeutet der Meister / Gewinner wird mit nur einem Spiel ermittelt.

 


Mehr Eishockey

ÖEL Tabelle

Die Punkte auf einem Blick.

ÖEL Spielplan

Alle unsere Heimspiele in der ÖEL.

Kampfmannschaft

Das SC Hohenems Team der ÖEL.

Liga Informationen

Mehr Informationen zur ÖEL.