19.Apr.2022 | ÖEL, News

Heimo Lindner und Steinböcke gehen getrennte Wege

19.Apr.2022 | ÖEL, News

Die Planungen für die kommende Saison laufen auch beim SC Hohenems auf Hochtouren und so konnte bereits eine wichtige Personal-Entscheidung getroffen werden. „Nach sachlich guten Gesprächen werden sich die Wege von Heimo Lindner und dem SC Hohenems ab sofort trennen“, so HSC Obmann David Posmik. Den vakanten Posten des sportlichen Leiters werden Trainer Bernd Schmidle und Co-Trainer Michael Unterberger übernehmen – die beiden werden somit auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke der Steinböcke leiten.

Auch die Gespräche mit den Spielern wurden in den vergangenen Wochen bereits geführt und so werden in den kommenden Tagen auch schon die ersten Vertragsverlängerungen präsentiert. Das Ziel der neuen sportlichen Leitung des SC Hohenems wird dabei auch in der kommenden Saison das Finale in der Ö-Eishockey Liga sein.

„Wir möchten uns bei Heimo für die hervorragende Arbeit in den letzten Jahren für den SC Hohenems bedanken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, so Obmann Posmik abschließend.

 

PREMIUM SPONSOREN

WEITERE NEWS

SPONSOREN