09.Nov.2021 | ÖEL, News

Am Dienstag nach Kufstein

09.Nov.2021 | ÖEL, News

Englische Woche für den SC Hohenems in der Ö-Eishockey Liga – am Dienstag geht es für Kainz und Co. zu den Dragons nach Kufstein.

Dabei wollen die Emser ihre weiße Weste auch in der Festungsstadt behalten und sind auf weitere drei Punkte aus. Das Team von Coach Bernd Schmidle steht nach fünf Spieltagen und fünf Siegen souverän an der Tabellenspitze der Ö-Eishockey Liga – das erste Spiel zwischen Kufstein und dem HSC im Herrenriedstadion endete mit einem klaren 9:0 Erfolg der Steinböcke.

Weniger erfolgreich verlief der Saisonstart der Dragons. Die Kufsteiner liegen aktuell mit drei Punkten aus vier Spielen an fünfter und letzter Stelle der Gruppe West der Österreichischen Eishockey Liga. Dazu wird HCK Coach Ivo Novotny gegen Hohenems weiterhin auf Routinier Herby Steiner verzichten müssen und auch Mike Hummer, der sich im ersten Spiel in Hohenems eine Verletzung zu zog, ist noch nicht fit.

Ö-Eishockey Liga – 6. Runde
HC Kufstein Dragons – SC Hohenems
Di, 9. November, 19.45 Uhr – Kufstein Arena

PREMIUM SPONSOREN

WEITERE NEWS

SPONSOREN