11.Feb.2022 | ÖEL, News

It´s Play-off Time

11.Feb.2022 | ÖEL, News

Der Grunddurchgang in der Ö-Eishockey Liga ist beendet und am Samstag wartet auf den SC Hohenems bereits das erste Spiel im Play-off Viertelfinale gegen die Sharks Gmunden.

Das einzige oberösterreichische Team in der dritten österreichischen Liga belegte in der Gruppe Nord/Ost nach dem Grunddurchgang den dritten Rang hinter Kapfenberg und Graz. Dabei spielten die Sharks in den letzten Jahren noch in der Landesliga und gingen als „Underdog“ in die ÖEL-Spielzeit. Doch im Laufe der Saison konnte sich Gmunden immer mehr behaupten und sicherte sich mit einer Serie von sieben Siegen und nur zwei Niederlagen die Grundlagen für die Play-off Teilnahme. Das Team um Trainer Manfred Mühllechner kann dabei auf drei ausgeglichene Linien zurückgreifen und wird sicher auch gegen die Routiniers aus Hohenems wieder voll motiviert auflaufen.

Der HSC seinerseits blickt auf einen (fast) makellosen Grunddurchgang zurück. Ohne Niederlage – dreimal sicherten sich Kainz und Co. den Sieg erst in der Overtime – holten sich die Steinböcke ganz klar den Sieg in der Gruppe West. „Wir haben einen super Grunddurchgang gespielt, wobei unser Vorteil sich war, dass wir drei ausgeglichene Linien haben und sich auch die Spieler der vierten Linie gut eingefügt haben“, blickt Trainer Bernd Schmidle zufrieden zurück.

Gleichzeitig blickt der Emser Coach nach vorne und freut sich wie der Rest der Mannschaft auf die Play-off Zeit. Aber Schmidle muss auch gestehen, dass er keinen Spieler des Gegners kennt: „Wenn wir unser Spiel fortsetzen wie gehabt, müsste der Gegner aber schlagbar sein“, so Bernd Schmidle, der zum Auftakt voraussichtlich aber auf den ein oder anderen Spieler verzichten wird müssen. Trotzdem das Ziel ist ganz klar das Finale, da „ein vorzeitiges Ausscheiden enttäuschend wäre“.

Zum Auftakt ins Viertelfinale müssen die Ems-Cracks am kommenden Samstag, 12. Februar erstmals ins Haifischbecken nach Gmunden. Eine Woche später kommt es dann im Eisstadion Herrenried zum Rückspiel. Gespielt wird im IIHF-Champions-Hockey-League Modus – nach dem Hin- und Rückspiel steigt das bessere Team ins Halbfinale ein.

Ö-Eishockey Liga – 1. Viertelfinale
UEHV Sharks Gmunden – SC Hohenems
Samstag, 12. Februar, 18.15 Uhr – Eishalle Gmunden

Ö-Eishockey Liga – 2. Viertelfinale
SC Hohenems – UEHV Sharks Gmunden
Samstag, 19. Februar, 17.30 Uhr – Eisstadion Herrenried

PREMIUM SPONSOREN

WEITERE NEWS

SPONSOREN